Meine Angebote

mutter-Kind-pass beratung

Zwischen der 18. – 22. Schwangerschaftswoche gibt es laut Mutter-Kind-Pass ,die Möglichkeit eines kostenlosen Beratungsgespräches, wo ich auf die persönlichen Anliegen jeder Frau eingehen kann. Es geht um die Schwangerschaft und deren Veränderungen, sowie um Ernährung, Geburt, Wochenbett und Stillen.

Es ist auch ein Kennenlernen für die nachbetreuende Zeit.

mutter-Kind-pass beratung

Zwischen der 18. – 22. Schwangerschaftswoche gibt es laut Mutter-Kind-Pass ,die Möglichkeit eines kostenlosen Beratungsgespräches, wo ich auf die persönlichen Anliegen jeder Frau eingehen kann. Es geht um die Schwangerschaft und deren Veränderungen, sowie um Ernährung, Geburt, Wochenbett und Stillen.

Es ist auch ein Kennenlernen für die nachbetreuende Zeit.

Schwangerschaftsberatung

In der Schwangerschaft treten manchmal Beschwerden auf, die man neben der ärztlichen Versorgung auch alternativ behandeln kann. Diese ganzheitliche Beratung können Sie in der gesamten Schwangerschaft in Anspruch nehmen.

Schwangerschaftsberatung

In der Schwangerschaft treten manchmal Beschwerden auf, die man neben der ärztlichen Versorgung auch alternativ behandeln kann. Diese ganzheitliche Beratung können Sie in der gesamten Schwangerschaft in Anspruch nehmen.

Nachbetreuung

Wenn du vom Krankenhaus entlassen wirst, hast du den Anspruch auf einen täglichen Hausbesuch bis zum 5. Tag. Anschließend stehen dir 7 weitere Hausbesuche bis zur 8. Lebenswoche zur Verfügung. 

Bei einer Visite werden die Vitalwerte der Frau, die Gebärmutterrückbildung, die Narbenwundheilung und die laktierende Brust behandelt. 

Die Mütter werden bei der Ernährung, Entwicklung und Versorgung des Neugeborenen unterstützt. 

Da ich einen Kassenvertrag habe, werden die Kosten der Nachbetreuung von der jeweiligen Krankenkasse übernommen.

Nachbetreuung

Wenn du vom Krankenhaus entlassen wirst, hast du den Anspruch auf einen täglichen Hausbesuch bis zum 5. Tag. Anschließend stehen dir 7 weitere Hausbesuche bis zur 8. Lebenswoche zur Verfügung. 

Bei einer Visite werden die Vitalwerte der Frau, die Gebärmutterrückbildung, die Narbenwundheilung und die laktierende Brust behandelt. 

Die Mütter werden bei der Ernährung, Entwicklung und Versorgung des Neugeborenen unterstützt. 

Da ich einen Kassenvertrag habe, werden die Kosten der Nachbetreuung von der jeweiligen Krankenkasse übernommen.

https://pixabay.com/de/

Stillbegleitung

Ein großes Thema bei der Nachbetreuung ist die Beratung beim Stillen. Da in den ersten Tagen viele Veränderungen der Milchproduktion stattfinden, ist eine fachliche Unterstützung von großer Bedeutung.

https://pixabay.com/de/

Stillbegleitung

Ein großes Thema bei der Nachbetreuung ist die Beratung beim Stillen. Da in den ersten Tagen viele Veränderungen der Milchproduktion stattfinden, ist eine fachliche Unterstützung von großer Bedeutung.

Mutter-Kind-Pass Beratung

Zwischen der 18. – 22. Schwangerschaftswoche gibt es laut Mutter-Kind-Pass ,die Möglichkeit eines kostenlosen Beratungsgespräches, wo ich auf die persönlichen Anliegen jeder Frau eingehen kann. Es geht um die Schwangerschaft und deren Veränderungen, sowie um Ernährung, Geburt, Wochenbett und Stillen.

Es ist auch ein Kennenlernen für die nachbetreuende Zeit.

Schwangerschafts-beratung

In der Schwangerschaft treten manchmal Beschwerden auf, die man neben der ärztlichen Versorgung auch alternativ behandeln kann. Diese ganzheitliche Beratung können Sie in der gesamten Schwangerschaft in Anspruch nehmen.

Nachbetreuung​

Wenn du vom Krankenhaus entlassen wirst, hast du den Anspruch auf einen täglichen Hausbesuch bis zum 5. Tag. Anschließend stehen dir 7 weitere Hausbesuche bis zur 8. Lebenswoche zur Verfügung. 

Bei einer Visite werden die Vitalwerte der Frau, die Gebärmutterrückbildung, die Narbenwundheilung und die laktierende Brust behandelt. 

Die Mütter werden bei der Ernährung, Entwicklung und Versorgung des Neugeborenen unterstützt. 

Da ich einen Kassenvertrag habe, werden die Kosten der Nachbetreuung von der jeweiligen Krankenkasse übernommen.

Stillbegleitung

Ein großes Thema bei der Nachbetreuung ist die Beratung beim Stillen. Da in den ersten Tagen viele Veränderungen der Milchproduktion stattfinden, ist eine fachliche Unterstützung von großer Bedeutung..

https://pixabay.com/de/

Information Kassenhebamme


Je nach Entlassungstag hast du vom 1. – 5. Tag täglich Anspruch auf Nachbetreuung.

Bei Kaiserschnitt, Frühgeburt und Mehrlinge stehen dir bis zum 6. Tag tägliche Visiten zu.

Vom 6. Tag bis zur 8. Lebenswoche kannst du bei Bedarf, weitere 7 Nachbetreuungen in Anspruch nehmen. 


Diese Leistungen erstattet die Krankenkasse zu 100%.